Was können wir für Sie tun?

SENS hat ein breites Spektrum von Angeboten, wie wir Sie konkret unterstützen können. Angefangen von einer unabhängigen Technologieberatung, über einen Code-Review bis zur Unterstützung im Bereich des Projektmanagements.

Unabhängige Beratung

Sie suchen eine unabhängige Beratung zu einer speziellen Technologie, im Bereich  Projektmanagement oder wollen ihre bestehende Software einfach mal kritisch analysieren lassen?

Dann sind sie bei SENS genau richtig. Unsere Experten sind unabhängig, aber vor allem sind sie eines: Experten in ihrem jeweiligen Bereich.

Wir bieten ihnen eine qualitativ hochwertige Beratung an. Wir unterstützen sie bei der Konzeption ihrer Software, begleiten sie bei der Auswahl ihres Software-Dienstleisters.

Projektunterstützung

Sie haben ein (internes) Projekt, benötigen jedoch zusätzliche Ressourcen? Dann lassen sie es uns wissen. Aber eines vorab: SENS punktet nicht mit Masse, sondern mit Klasse.

Wir können Ihnen zu vielen technologischen Themen wie auch im Projektmanagement erstklassige Experten zur Verfügung stellen, die Ihr Projekt vorantreiben und zum Erfolg führen werden.

Code Review

Haben Sie die Entwicklung einer Software an einen Dienstleister vergeben oder lassen Sie Offshore entwickeln? Dann ist es sicherlich eine sinnvolle QA Maßnahme, das abgelieferte Ergebnis nicht nur darauf zu überprüfen, ob es die funktionalen Anforderungen erfüllt, sondern auch darauf, ob das Design eine Weiterentwicklung erlaubt, die nicht zu kostspielig wird bzw. zu instabiler Software führt. Auch bei einer Eigenentwicklung ist ein Review durch unabhängige Aussenstehende eine sehr zu empfehlende Qualitätssicherungsmassnahme.

Technologieberatung

SENS hat Spezialisten in vielen verschiedenen Fachrichtungen. Gerne beraten wir Sie bei speziellen Technologiefragen. Schauen Sie einfach mal in die Rubrik „Unsere Experten“, dort sehen Sie, mit welchen Kompetenzen SENS ausgestattet ist.

Projektmanagement

Sie suchen Unterstützung im Bereich IT-Projektmanagement? Auch hierbei kann Sie SENS unterstützen. Unsere Mitglieder kennen sich sowohl mit den „klassischen“ PM-Methoden aus, wie auch mit agilen und auch „extremen“ PM-Methoden.